Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

«Ich kämpfe, also bin ich» Die frühen Feministinnen Huda Scha’rawi und Doria Shafik im Ägypten nach 1920

18. November 2021 @ 19:00 - 21:00

Zum Ende des Jubiläumsjahres 50 Jahre Frauenstimmrecht Schweiz blicken wir Frauen von der Buchhandlung Mille et deux feuilles in Zürich über die Schweizer Grenzen hinaus nach Süden, wo das Frauenstimmrecht bekanntlich früher eingeführt worden ist. Wir schauen auf die drei Länder Ägypten, Jugoslawien und Italien und gehen den Fragen nach: Wie hat sich hier die Situation der Frauenrechte entwickelt? Wofür haben Frauen und feministische Bewegungen gekämpft? Wie zeigt sich das in der Literatur? Und welchen Einfluss hatte die Emanzipation der Frauen auf Kunst und Philosophie?

Die drei Abende vom 18. November (zu Ägypten), 2. (zu Jugoslawien)und 9. Dezember (zu Italien )finden jeweils von 19 bis 21 Uhr live und online (live-streaming) statt.

Anmeldung: info@milleetdeuxfeuilles.ch

Eintritt: 15 Franken live* und 10 Franken online (live-streaming)

*Es gilt die 3G-Regel – geimpft, genesen, getestet

Details

Datum:
18. November 2021
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://milleetdeuxfeuilles.ch/ger/Veranstaltungen

Veranstalter

mille et deux feuilles

Veranstaltungsort

mille et deux feuilles
Glasmalergasse 6
Zürich, 8004
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Details

Datum:
18. November 2021
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://milleetdeuxfeuilles.ch/ger/Veranstaltungen

Veranstalter

mille et deux feuilles

Veranstaltungsort

mille et deux feuilles
Glasmalergasse 6
Zürich, 8004
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen