Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausstellung „Klug und Kühn – Frauen schreiben Geschichte“

28. Oktober 2021 - 27. März 2022

Frauen- und Geschlechtergeschichte in der Schweiz von 1848 bis heute

Im Jahr 2015 zeigte das Stadtmuseum unter dem Titel „Der Zeit voraus – Drei Frauen auf eigenen Wegen“ eine Ausstellung über drei aussergewöhnliche Biografien: Marianne Ehrmann-Brentano, Schriftstellerin und Journalistin (1755–1795), Alwina Gossauer, Fotografin und Gesch.ftsfrau (1841–1926), Martha Burkhardt, Globetrotterin und Malerin (1874–1956). Drei Frauen aus Rapperswil, die Grenzen überschritten, ihre Stimme erhoben und in Bereiche vordrangen, die traditionell den Männern vorbehalten waren.

Wir freuen uns, in diesem Jahr die Thematik der weiblichen Emanzipation anhand einer neuen Ausstellung und mit Blick auf die ganze Schweiz weiterzuführen. Das Stadtmuseum übernimmt vom Archiv für Frauen-, Geschlechter- und Sozialgeschichte Ostschweiz die Ausstellung .Klug und Kühn – Frauen schreiben Geschichte.. Damit ist diese Pr.sentation nach der Stadt St. Gallen auch im Süden des Kantons zu sehen, mit Ausstrahlung in die benachbarten Regionen der Innerschweiz und des Zürichsees.

Weitere Informationen und alle Begleitveranstaltungen finden Sie demnächst auf www.klug-und-kuehn.ch.

Details

Beginn:
28. Oktober
Ende:
27. März 2022
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Klug und Kühn

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Rapperswil-Jona
Herrenberg 30/40
Rapperswil, 8640
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www.stadtmuseum-rapperswil-jona.ch/de/

Details

Beginn:
28. Oktober
Ende:
27. März 2022
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Klug und Kühn

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Rapperswil-Jona
Herrenberg 30/40
Rapperswil, 8640
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www.stadtmuseum-rapperswil-jona.ch/de/