Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Glarner Pionierinnen im Volksgarten

18. September @ 15:30 - 17:30

Sagt Ihnen der Name Elsy Leuzinger oder Frieda Gallati etwas? Falls nicht, sind Sie nicht allein. Damit sich dies ändert, lanciert die Frauenzentrale zum 50-Jahre Jubiläum des Frauenstimmrechts das Projekt «Glarner Pionierinnen».

Das Projekt will sichtbar machen, wie Frauen unsere Gesellschaft geprägt und damit ihre eigene Frauengeschichte geschrieben haben. Gezeigt werden neun Frauen auf einer Stele im Volksgarten. Die neun ausgewählten Frauenportraits entstanden in Zusammenarbeit der Frauenzentrale Glarus mit Hommage 2021 (hommage2021.ch). Die neun Glarnerinnen lebten und wirkten in den letzten zwei Jahrhunderten als Wissenschaftlerinnen, Unternehmerinnen, politische «Care-Aktivistinnen», Musikerinnen und Sportlerinnen. In ganz unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern bewiesen sie Mut und Pioniergeist und trugen mit ihren je eigenen Stärken zu mehr Menschlichkeit und zur Entwicklung der Gesellschaft im Kleinen und Grossen bei.

So einzigartig jede ist, stehen sie gemeinsam auch stellvertretend für alle Frauen, die trotz ihres Wirkens in der Geschichtsschreibung unerwähnt bleiben.

Details

Datum:
18. September
Zeit:
15:30 - 17:30
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://frauenzentrale-glarus.ch/veranstaltungen/

Veranstaltungsort

Im Volksgarten
Glarus, 8750 Google Karte anzeigen

Details

Datum:
18. September
Zeit:
15:30 - 17:30
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://frauenzentrale-glarus.ch/veranstaltungen/

Veranstaltungsort

Im Volksgarten
Glarus, 8750 Google Karte anzeigen