Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Liste von Veranstaltungen

Ausstellung «Frauen ins Bundeshaus! 50 Jahre Frauenstimmrecht»

15. Dezember 2020 - 4. Juli 2021
Bernisches Historisches Museum, Helvetiaplatz 5
Bern, 3005 Schweiz

Als fast letztes demokratisches Land der Welt gewährte die Schweiz ihren Bürgerinnen vor 50 Jahren die politischen Rechte. Zehn Natio­nalrätinnen und eine Ständerätin zogen daraufhin im November 1971 ins Bundesparlament ein. Endlich durften Frauen die Politik ihres Landes mitgestalten, konnten abstimmen, wählen und gewählt werden. Doch wie erging es den ersten Frauen im Bundeshaus? Wie haben sie sich Gehör verschafft? Wie ihren Platz unter der Bundeshauskuppel behauptet? In der Ausstellung erzählen zwölf Politikerinnen ihre bis anhin ungehör­ten Geschichten, die von…

Erfahren Sie mehr »

–ABGESAGT–Neujahrsempfang 2021 Wirtschaftsfrauen Schweiz

26. Januar @ 18:00 - 21:00
Mobiliar Bern, Bundesgasse 35
Bern, 3001 Schweiz

Update: Dieser Anlass muss leider aufgrund des Corona-Virus abgesagt werden. Der prominente Politologe und Historiker Claude Longchamp wird ein Referat zum Thema “Die Schweizer Demokratie und die Frauen” halten.

Erfahren Sie mehr »

50 Jahre Frauenstimmrecht – Und jetzt?

6. Februar @ 20:00 - 22:00
LICHTSPIEL / KINEMATHEK BERN, Sandrainstrasse 3
Bern, 3007

Vor 50 Jahren, am 07.02.1971 wurde in der Schweiz das Frauenstimmrecht eingeführt. Im Kanton Appenzell Innerrhoden sogar erst vor 30 Jahren. Wie kämpften die Frauen damals für dieses Recht? Was löste diese Bewegung aus? Weshalb war die Schweiz im europäischen Vergleich so spät mit dieser Einführung? Welche Auswirkungen hatte die Einführung des Frauenstimmrechts auf die Geschichte der Gleichberechtigung von Mann und Frau? Was bewegt junge, stimmberechtigte Frauen heute? In der Nacht vor dem 50-jährigen Jubiläum der Einführung des nationalen Frauenstimmrechts, am…

Erfahren Sie mehr »

Panorama-Projektion auf dem Bundesplatz

7. Februar - 16. Februar
Bundesplatz Bern, Bern, 3001 Schweiz
Kostenlos

Panorama-Projektion auf dem Bundesplatz Das mehrsprachig angelegte Projekt Hommage 2021 holt mit bewegten Dokumenten, Bildern und Musik die immensen Leistungen der Schweizerinnen und ihre ganz eigenständige Geschichte ins Licht. Die Illumination der Fassaden des Bundeshauses, der Schweizerischen Nationalbank und der Berner Kantonalbank zeigt die Anfänge der Frauenbewegung, die intensiven internationalen Kontakte, die beeindruckenden Leistungen und stets neuen Strategien unserer Mütter und Grossmütter auf dem Weg zu ihren politischen Rechten quer durch hundert Jahre. Sie zeigt eine nahezu unbekannte Schweiz. Mit…

Erfahren Sie mehr »

52 Porträts in der Altstadt von Bern

7. Februar - 30. Juni
Bern, Bern, 3000 Schweiz
Kostenlos

Das mehrsprachig angelegte Projekt Hommage 2021 holt mit bewegten Dokumenten, Bildern und Musik die immensen Leistungen der Schweizerinnen und ihre ganz eigenständige Geschichte ins Licht. Die Illumination der Fassaden des Bundeshauses, der Schweizerischen Nationalbank und der Berner Kantonalbank zeigt die Anfänge der Frauenbewegung, die intensiven internationalen Kontakte, die beeindruckenden Leistungen und stets neuen Strategien unserer Mütter und Grossmütter auf dem Weg zu ihren politischen Rechten quer durch hundert Jahre. Sie zeigt eine nahezu unbekannte Schweiz. Mit dabei am 7. Februar…

Erfahren Sie mehr »

Tag der offenen Tür: Gosteli-Stiftung

7. Februar
Gosteli-Stiftung, Altikofenstrasse 186
Worblaufen, 3048

Save the date Tag der offenen Tür Am Sonntag, 7. Februar 2021 öffnen wir die Türen zum Archiv, sofern es die Covid-19-Massnahmen zulassen. Kommen Sie vorbei und blicken Sie mit uns zurück auf den über 100 Jahre dauernden Kampf um das Frauenstimm- und -wahlrecht. Weitere Informationen folgen auf unserer Website.

Erfahren Sie mehr »

StattLand – Stadtrundgang in Bern

7. Februar @ 14:00 - 15:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 13. März 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 24. März 2021

Bernabrunnen, Bern,

50 Jahre Frauenstimmrecht in Bern Was Frauen in der Politik verändern und welche Rolle Geschlecht spielt. Wieso Schneckentempo Männer überrumpelt und warum plötzlich nichts mehr geht. Weshalb die Hochzeit weniger Rechte bringt und wer zur kranken Emma schaut. Der Einführung des Frauenstimm- und Wahlrechts in der Schweiz ging auch in Bern ein jahrzehntelanger Kampf voraus. Was heute selbstverständlich scheint, wurde damals hart erkämpft. Vieles hat sich bewegt, einiges ist (un)gleich geblieben. Wir ziehen eine Zwischenbilanz in Sachen Gleichstellung.

Erfahren Sie mehr »

Online-Veranstaltung „Politlunch“

10. Februar @ 12:15 - 13:15

Jeden zweiten Monat organisiert der Dachverband Schweizer Jugendparlamente in Zusammenarbeit mit dem Polit-Forum Bern einen Politlunch. Bei Sandwiches und Getränken wird ein aktuelles Thema im Politikbereich diskutiert. Fachliches Wissen und persönliche Erfahrungen steuern die Podiumsgäste bei. Ziel ist ein angeregter Meinungs- und Erfahrungsaustausch zwischen ihnen und dem Publikum. Politik ist viel mehr als wählen und abstimmen. Auch die Teilnahme an einer Demonstration oder das Kommentieren eines Artikels im Internet sind Formen von politischer Partizipation. Offiziell mitbestimmen dürfen Frauen auf nationaler Ebene…

Erfahren Sie mehr »

Neue Führung: Gosteli-Stiftung

23. Februar @ 14:00 - 16:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 10. März 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 10. April 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 7. Mai 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 3. Juni 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 4. Juli 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 24. August 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 23. September 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 26. November 2021

Gosteli-Stiftung, Altikofenstrasse 186
Worblaufen, 3048

Der lange Weg an die Urne Erleben Sie bei uns den langen Kampf der Frauen für ihr Recht, abstimmen und wählen zu dürfen. Lernen Sie einige der vielen Frauenrechtlerinnen kennen, erfahren Sie, wie sie gegen aussen auftraten, welche Argumenten die Gegner*innen ins Feld führten und warum es so lange dauerte, bis das Engagement der Frauenrechtlerinnen erfolgreich war. Im Anschluss an die öffentlichen Führungen wird eine kurze Lesung mit einer Autorin der Publikation "Gruss aus der Küche, Texte zum Frauenstimmrecht" stattfinden.

Erfahren Sie mehr »

Neue Führung: Gosteli-Stiftung

10. März @ 14:00 - 16:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 10. März 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 10. April 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 7. Mai 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 3. Juni 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 4. Juli 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 24. August 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 23. September 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 26. November 2021

Gosteli-Stiftung, Altikofenstrasse 186
Worblaufen, 3048

Der lange Weg an die Urne Erleben Sie bei uns den langen Kampf der Frauen für ihr Recht, abstimmen und wählen zu dürfen. Lernen Sie einige der vielen Frauenrechtlerinnen kennen, erfahren Sie, wie sie gegen aussen auftraten, welche Argumenten die Gegner*innen ins Feld führten und warum es so lange dauerte, bis das Engagement der Frauenrechtlerinnen erfolgreich war. Im Anschluss an die öffentlichen Führungen wird eine kurze Lesung mit einer Autorin der Publikation "Gruss aus der Küche, Texte zum Frauenstimmrecht" stattfinden.

Erfahren Sie mehr »

StattLand – Stadtrundgang in Bern

13. März @ 14:00 - 15:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 13. März 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 24. März 2021

Bernabrunnen, Bern,

50 Jahre Frauenstimmrecht in Bern Was Frauen in der Politik verändern und welche Rolle Geschlecht spielt. Wieso Schneckentempo Männer überrumpelt und warum plötzlich nichts mehr geht. Weshalb die Hochzeit weniger Rechte bringt und wer zur kranken Emma schaut. Der Einführung des Frauenstimm- und Wahlrechts in der Schweiz ging auch in Bern ein jahrzehntelanger Kampf voraus. Was heute selbstverständlich scheint, wurde damals hart erkämpft. Vieles hat sich bewegt, einiges ist (un)gleich geblieben. Wir ziehen eine Zwischenbilanz in Sachen Gleichstellung.

Erfahren Sie mehr »

StattLand – Stadtrundgang in Bern

24. März @ 18:00 - 19:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 13. März 2021

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 24. März 2021

Bernabrunnen, Bern,

50 Jahre Frauenstimmrecht in Bern Was Frauen in der Politik verändern und welche Rolle Geschlecht spielt. Wieso Schneckentempo Männer überrumpelt und warum plötzlich nichts mehr geht. Weshalb die Hochzeit weniger Rechte bringt und wer zur kranken Emma schaut. Der Einführung des Frauenstimm- und Wahlrechts in der Schweiz ging auch in Bern ein jahrzehntelanger Kampf voraus. Was heute selbstverständlich scheint, wurde damals hart erkämpft. Vieles hat sich bewegt, einiges ist (un)gleich geblieben. Wir ziehen eine Zwischenbilanz in Sachen Gleichstellung.

Erfahren Sie mehr »

Themenführung «Frauen unter der Bundeshauskuppel»

27. März - 23. November
Parlamentsgebäude Bern, Bundesplatz 3
Bern, 3003
Kostenlos

Die Parlamentsdienste bieten von März bis November an, das Parlamentsgebäude aus dem Blickwinkel der Frauen zu entdecken. Bei dieser Themenführung geht es um den Platz der Frauen in der Architektur und in den Kunstwerken des Gebäudes sowie um den denkwürdigen Moment, als 1971 die ersten Frauen ins Parlament eingezogen sind.

Erfahren Sie mehr »

Neue Führung: Gosteli-Stiftung

10. April @ 14:00 - 16:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 10. März 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 10. April 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 7. Mai 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 3. Juni 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 4. Juli 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 24. August 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 23. September 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 26. November 2021

Gosteli-Stiftung, Altikofenstrasse 186
Worblaufen, 3048

Der lange Weg an die Urne Erleben Sie bei uns den langen Kampf der Frauen für ihr Recht, abstimmen und wählen zu dürfen. Lernen Sie einige der vielen Frauenrechtlerinnen kennen, erfahren Sie, wie sie gegen aussen auftraten, welche Argumenten die Gegner*innen ins Feld führten und warum es so lange dauerte, bis das Engagement der Frauenrechtlerinnen erfolgreich war. Im Anschluss an die öffentlichen Führungen wird eine kurze Lesung mit einer Autorin der Publikation "Gruss aus der Küche, Texte zum Frauenstimmrecht" stattfinden.

Erfahren Sie mehr »

Neue Führung: Gosteli-Stiftung

7. Mai @ 14:00 - 16:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 10. März 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 10. April 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 7. Mai 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 3. Juni 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 4. Juli 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 24. August 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 23. September 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 26. November 2021

Gosteli-Stiftung, Altikofenstrasse 186
Worblaufen, 3048

Der lange Weg an die Urne Erleben Sie bei uns den langen Kampf der Frauen für ihr Recht, abstimmen und wählen zu dürfen. Lernen Sie einige der vielen Frauenrechtlerinnen kennen, erfahren Sie, wie sie gegen aussen auftraten, welche Argumenten die Gegner*innen ins Feld führten und warum es so lange dauerte, bis das Engagement der Frauenrechtlerinnen erfolgreich war. Im Anschluss an die öffentlichen Führungen wird eine kurze Lesung mit einer Autorin der Publikation "Gruss aus der Küche, Texte zum Frauenstimmrecht" stattfinden.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren