März, 2020

2020Fr13März9:159:15ABGESAGT Forschungskolloquim9:15 - 9:15

Mehr

Details zur Veranstaltung

ACHTUNG: Das Event wurde aufgrund der aktuellen Lage rund um die Corona-Epidemie abgesagt. 

Die Diskussion um die “Frauengeschichte” erscheint – nicht zuletzt dank neuer feministischer Debatten und Bewegungen auch in der Schweiz – neu eröffnet. Oder war die “Frauengeschichte” eigentlich nie ganz “erledigt”? Wie stellen sich Historikerinnen zu den wiederkehrenden feministischen Diskussionen in der breiten Öffentlichkeit – machen sie die Kategorie “Frau/Frauen” nicht auf neue Weise relevant? Und welche Zukunft hat dann eigentlich die Kategorie “Geschlecht”? Solche Fragen wollen wir am diesjährigen Kolloquium aufwerfen und anhand von laufenden Forschungen zur Frauen- und/oder Geschlechtergeschichte diskutieren. 

Mehr Infos hier.

Uhrzeit

(Freitag) 9:15 - 9:15

X