Chargement Évènements

Recherche et navigation de vues Évènements

Navigation de vues évènement

Liste de Évènements

Exposition « Femmes.Droits | Du siècle des Lumières à nos jours »

11. avril - 18. juillet
Landesmuseum Zürich, Museumstrasse 2
Zürich, 8021

Les Suissesses ont longtemps été privées de droits civils et politiques. Le chemin qu'elles ont parcouru pour obtenir le droit de vote en 1971 et l'article constitutionnel sur l'égalité en 1981 a été semé d'embûches et a suscité de nombreuses controverses. Depuis que la Déclaration des droits de l'homme et du citoyen de 1789 stipulait que l’exercice des droits politiques était réservé aux «hommes libres», les femmes n'ont cessé de se battre pour l'égalité. Aujourd'hui encore, femmes et hommes se…

En savoir plus »

Ausstellung « Frauen im Laufgitter »

11. avril - 30. mai
Museum Strauhof, Augustinergasse 9
Zürich, 8001 Schweiz

Iris von Rotens «Frauen im Laufgitter» (1958) ist ein ungeheures Werk – witzig und wütend zugleich, unschweizerisch polemisch und dabei äusserst gründlich recherchiert. In vielen Thesen bleibt es hochaktuell. Diesen «Klassiker», ein Buch, dessen Fragen von jeder Generation neu beantwortet werden wollen, bringt die Schweizer Theatergruppe «Mass & Fieber» in den Strauhof.

En savoir plus »

Exposition «50 ans de suffrage féminin»

11. avril - 16. mai
Museum für Gestaltung Zürich Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96
Zürich, 8005 Schweiz

Il y a 50 ans, les Suissesses obtenaient enfin le droit de vote ! Des décennies d’efforts ont précédé cette victoire de l’égalité des droits. 39 affiches de la collection du Museum für Gestaltung Zürich témoignent de la lutte émotionnelle pour le suffrage féminin et révèlent la rhétorique visuelle comme les stratégies argumentatives des deux camps. On y verra entre autres l’affiche de Donald Brun avec sa tétine surdimensionnée, le portrait rebutant de la femme politique d’Otto Baumberger comme d’autres…

En savoir plus »

Ausstellung «50 Jahre Frauenstimmrecht in Zürich. Was wollt ihr denn noch?»

20. avril - 9. octobre
Stadthaus Zürich, Stadthausquai 17
Zürich, 8001 Schweiz
Gratuit

Frauen aus Zürich und der ganzen Schweiz standen und stehen bis heute mit Mut, Wut und Lust für ihre Vorstellungen einer demokratischen Gesellschaft ein. Die Ausstellung würdigt dieses Engagement. Eine Demokratie ist ein Raum, in dem unterschiedliche Perspektiven und Meinungen gebildet, geprüft und ausgesprochen werden und gemeinsam entschieden wird. So das Ideal. Aus diesem Raum der Stimm- und Wahlberechtigten blieben die Frauen in der Schweiz skandalös lange ausgeschlossen. Mit langem Atem haben sie sich ein elementares Recht erkämpft. 1971 war…

En savoir plus »

Online-Ringvorlesung « 50 Jahre Frauenstimmrecht »

20. avril @ 18:15
|évènement récurrent (Voir toutes les dates)
«Ebenso neu als kühn» – 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz
Universität Zürich, Rämistrasse 71
Zürich, Zürich 8006 Schweiz

«Ebenso neu als kühn» – 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz Ringvorlesung der Kommission UZH Interdisziplinär (UZH-i) Im Jahr 2021 können die Schweizerinnen auf 50 Jahre politische Rechte zurück­blicken. Die interfakultäre Vorlesungsreihe nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, das Thema Frauenrechte und Demokratie aus unterschiedlichen disziplinären Per­spek­tiven zu beleuchten. Ausgehend von der Einführung des Frauen­stimmrechts im Jahr 1971 werden aktuelle Fragen zur Bedeutung von Demokratie, Menschen­rechten und Gleich­stellung in Wissenschaft, Politik und Kunst behandelt. Die Formate der Veranstaltung variieren. Den Auftakt…

En savoir plus »

Online-Ringvorlesung « 50 Jahre Frauenstimmrecht »

27. avril @ 18:15
|évènement récurrent (Voir toutes les dates)
«Ebenso neu als kühn» – 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz
Universität Zürich, Rämistrasse 71
Zürich, Zürich 8006 Schweiz

«Ebenso neu als kühn» – 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz Ringvorlesung der Kommission UZH Interdisziplinär (UZH-i) Im Jahr 2021 können die Schweizerinnen auf 50 Jahre politische Rechte zurück­blicken. Die interfakultäre Vorlesungsreihe nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, das Thema Frauenrechte und Demokratie aus unterschiedlichen disziplinären Per­spek­tiven zu beleuchten. Ausgehend von der Einführung des Frauen­stimmrechts im Jahr 1971 werden aktuelle Fragen zur Bedeutung von Demokratie, Menschen­rechten und Gleich­stellung in Wissenschaft, Politik und Kunst behandelt. Die Formate der Veranstaltung variieren. Den Auftakt…

En savoir plus »

Online-Ringvorlesung « 50 Jahre Frauenstimmrecht »

4. mai @ 18:15
|évènement récurrent (Voir toutes les dates)
«Ebenso neu als kühn» – 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz
Universität Zürich, Rämistrasse 71
Zürich, Zürich 8006 Schweiz

«Ebenso neu als kühn» – 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz Ringvorlesung der Kommission UZH Interdisziplinär (UZH-i) Im Jahr 2021 können die Schweizerinnen auf 50 Jahre politische Rechte zurück­blicken. Die interfakultäre Vorlesungsreihe nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, das Thema Frauenrechte und Demokratie aus unterschiedlichen disziplinären Per­spek­tiven zu beleuchten. Ausgehend von der Einführung des Frauen­stimmrechts im Jahr 1971 werden aktuelle Fragen zur Bedeutung von Demokratie, Menschen­rechten und Gleich­stellung in Wissenschaft, Politik und Kunst behandelt. Die Formate der Veranstaltung variieren. Den Auftakt…

En savoir plus »

Online-Ringvorlesung « 50 Jahre Frauenstimmrecht »

11. mai @ 18:15
|évènement récurrent (Voir toutes les dates)
«Ebenso neu als kühn» – 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz
Universität Zürich, Rämistrasse 71
Zürich, Zürich 8006 Schweiz

«Ebenso neu als kühn» – 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz Ringvorlesung der Kommission UZH Interdisziplinär (UZH-i) Im Jahr 2021 können die Schweizerinnen auf 50 Jahre politische Rechte zurück­blicken. Die interfakultäre Vorlesungsreihe nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, das Thema Frauenrechte und Demokratie aus unterschiedlichen disziplinären Per­spek­tiven zu beleuchten. Ausgehend von der Einführung des Frauen­stimmrechts im Jahr 1971 werden aktuelle Fragen zur Bedeutung von Demokratie, Menschen­rechten und Gleich­stellung in Wissenschaft, Politik und Kunst behandelt. Die Formate der Veranstaltung variieren. Den Auftakt…

En savoir plus »

Online-Ringvorlesung « 50 Jahre Frauenstimmrecht »

18. mai @ 18:15
|évènement récurrent (Voir toutes les dates)
«Ebenso neu als kühn» – 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz
Universität Zürich, Rämistrasse 71
Zürich, Zürich 8006 Schweiz

«Ebenso neu als kühn» – 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz Ringvorlesung der Kommission UZH Interdisziplinär (UZH-i) Im Jahr 2021 können die Schweizerinnen auf 50 Jahre politische Rechte zurück­blicken. Die interfakultäre Vorlesungsreihe nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, das Thema Frauenrechte und Demokratie aus unterschiedlichen disziplinären Per­spek­tiven zu beleuchten. Ausgehend von der Einführung des Frauen­stimmrechts im Jahr 1971 werden aktuelle Fragen zur Bedeutung von Demokratie, Menschen­rechten und Gleich­stellung in Wissenschaft, Politik und Kunst behandelt. Die Formate der Veranstaltung variieren. Den Auftakt…

En savoir plus »

Weiber sind auch Menschen oder: Wie die Schweizer Demokratie eine wurde

13. juin @ 18:00 - 20:00
Bernhard Theater Zürich, Sechseläutenpl. 1
Zürich, Zürich 8001 Schweiz

Eine Geschichtslektion mit Unterhaltungswert zu „50 Jahre Frauenstimmrecht“ mit Regula Grauwiller und Stefan Gubser «Wir stellen den Gegnern der Mündigkeitserkl.rung des weiblichen Geschlechts folgende einfache Fragen: Hat der Mensch das Recht, frei zu seyn? Sind die Weiber auch Menschen? Haben sie daher ein gleiches Recht, frei zu seyn?» fragte 1833 ein früher Befürworter des Frauenstimmrechtes. Bis die Mehrheit der Männer 1971 an der Urne alle drei Fragen mit Ja beantworten konnte, vergingen fast 150 Jahre. Regula Grauwiller und Stefan Gubser…

En savoir plus »

Frauen-Töffclub «kultur & kilometer»

26. juin - 8. juillet
Zürich, Zürich, Zürich 8000

2021 – 50 ans de droit de vote et d’éligibilité des femmes Suisses.  Le 7 février 1971, les hommes de Suisse ont voté une modification de la Constitution, accordant à tous les citoyens et citoyennes les mêmes droits politiques. Pendant plusieurs siècles, des femmes et des hommes engagés avaient œuvré pour l’égalité de ces droits. Le Droit de Vote des femmes, en Suisse, fêtera ses 50 ans en 2021. En célébration des 50 ans du droit de vote et d’éligibilité…

En savoir plus »

Frauen und Arbeitswelt an der Saffa 1958 – Das Berufsbild der Architektin in der Schweiz der Nachkriegszeit

15. septembre
Winterthur, Winterthur, Zürich 8400 Schweiz

Das Team des SNF-Forschungsprojekts Saffa 1958. Eine nationale Bühne für Schweizer Architektinnen und Gestalterinnen organisiert am 15. September 2021 einen Workshop zum Thema „Frauen und Arbeitswelt an der Saffa 1958 – Das Berufsbild der Architektin in der Schweiz der Nachkriegszeit". Weitere Details folgen in Kürze.

En savoir plus »

Projekt 2021 von Créatrices

20. septembre - 30. septembre
Münsterhof Zürich, Münsterhof
Zürich, Zürich 8001 Schweiz

50-Jahre-Jubiläum Schweizer Frauenstimmrecht: Blick zurück nach vorn 1971! – 2021 – 2071? Vision 2071 Bezugnehmend auf das Motto „Blick zurück nach vorn“ wird der Zeitraum von 1971 bis 2071 überspannt: 50 Jahre zurück, 50 Jahre voraus. 50:50 ist das Ziel, 50:50 soll symbolisch auch die Beteiligung von Frauen und Männern sein. Alle Menschen haben eine Stimme, aber nicht alle haben bisher die Möglichkeit, ihre Stimme in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auch ertönen und wirksam werden zu lassen, die Entwicklung mitzubestimmen.…

En savoir plus »

Fachtagung SGGF 2021 « FRAUEN*WAHLRECHT UND DEMOKRATIE: KRITIK, ERINNERUNG, VISIONEN »

26. novembre - 27. novembre
Universität Zürich, Rämistrasse 71
Zürich, Zürich 8006 Schweiz

Anlass und Hintergrund des Konferenzthemas 2021 ist das 50jährige Jubiläum der Einführung des Frauen*wahl- und -stimmrechts für Schweizer*innen im Jahre 1971. Die Konferenz behandelt das Thema „Frauen*wahlrecht und Demokratie“ aus demokratie- und geschlechtertheoretischer, intersektionaler, postkolonialer und transnationaler Perspektive sowohl mit Blick auf die Schweiz als auch bezogen auf die Situation in anderen Ländern und Kontexten. Im Zentrum stehen erstens kritische Analysen zu Konzeptionen von Demokratie, politischer Partizipation und Citizenship im Hinblick auf ihre Ein- und Ausschlüsse, zweitens historische und aktuelle…

En savoir plus »
+ Exporter les évènements