Einträge von

HerStory: Frauen schreiben Geschichte

Zu den vielen Missverständnissen und Mythen im Verhältnis der Geschlechter zueinander gehört auch die weitverbreitete Meinung, Frauen hätten keine Geschichte und deshalb fehle es an weiblichen Vorbildern. Tatsache ist, dass es sehr wohl Vorbilder gibt, und zwar viel mehr als angenommen, aber man muss sie suchen, denn Geschichtsbücher sind tatsächlich nach dem Muster gestrickt „Männer […]

Literaturclub: Die Schriften der Wegbereiter*innen

Marie Goegg-Pouchoulin, Emilie Lieberherr, Marthe Gosteli, Iris von Roten, Elisabeth Kopp – Es gibt sie, die berühmten Frauenrechtler*innen und Politiker*innen; damals wie heute. Sie haben Geschichte geschrieben. Und über sie wurden Geschichten geschrieben. Warum diese nicht gemeinsam lesen? Oder sich von Frauen Ihrer Stadt Lieblingsstellen aus ihrer Lieblingsfrauenbiographie vorlesen lassen? Die Wege von Frauen in […]

Politischer Brunch: Machen Sie das Jubiläum schmackhaft!

Die beste Basis für den Start in den Tag? Das Frühstück. Und warum nicht mal bei Kaffee und Gipfeli über Politik diskutieren? An Frühstückstischen wurde sicherlich einiges an Geschichte geschrieben. Lassen Sie Zeitzeug*innen, Historiker*innen, aktive Politiker*innen oder engagierte Menschen zu Wort kommen, z.B. durch einen kurzen Impulsvortrag. Diskutieren Sie mit Interessierten über Lehren aus der […]

Stadtspaziergang: Machen Sie das Jubiläum sichtbar!

  Schon Jahrzehnte vor der Einführung des Stimmrechts für Frauen in der Schweiz haben sich Schweizer Frauen und Männer im öffentlichen Raum oder z.B. in Schriften für die gleichen (politischen) Rechte engagiert. Machen Sie dies erlebbar bei einem Rundgang durch Ihre Stadt. Wo hat es sich gelohnt, politisch aktiv zu sein? Wo haben historische Wegbereiter*innen […]